Stiften, fördern & preisen

„Ohne Moos nix los“? Für die Kulturszene in Hessen kann man das sicher nicht unwidersprochen behaupten. Auch ohne große und kleine Förderung passiert viel. Aber natürlich: zahlreiche Projekte wären nicht realisierbar, ohne dass eine der zahlreichen Stiftungen in Hessen helfen würde oder natürlich auch ohne die vielfältigen Fördergelder aus öffentlicher Hand und privater Schatullen. Und in jeder Sparte sind ausgeschriebene Preise nicht nur Motivation sondern auch willkommene Gelegenheit, die geleistete Arbeit auf den Prüfstand zu stellen und geehrt zu werden – manchmal zumindest.
Die Redaktion des Kulturportals berichtet hier regelmäßig über sehr viele Möglichkeiten für Kulturaschaffende, sich zu „bereichern“ – um das Kulturleben in Hessen anzureichern. Für weitere Hinweise zur Aufnahme per Mail an die Redaktion sind wir dankbar.

SummerGames

Crowdfunding für die SummerGames des Deutschen Filmmuseums

Das Deutsche Filmmuseum plant im Sommer 2015 zur Ausstellung Film & Games eine Workshopreihe für Jugendliche, die sich „SummerGames“ nennt. Sie soll Teil des Rahmenprogrammes dieser Ausstellung werden. Diese Workshops sollen über Crowdfunding finanziert werden

 

Weiterlesen...

Foto-vom-Abschlusstreffen-2013

TANDEM Community & Participation: Deadline extended to 20 October!

TANDEM ist ein Austauschprogramm für kulturelle Organisationen, die langfristige Partnerschaften mit Kultureinrichtungen aus den Niederlanden, Belgien und Großbritannien aufbauen wollen.

 

Weiterlesen...

Schlachthof-Spielstättenpreis

Schlachthof Wiesbaden erhält „Spielstättenprogrammpreis Rock, Pop, Jazz 2014“

Am 17. September 2014 hat die Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters in der Hamburger Markthalle den „Spielstättenprogrammpreis Rock, Pop, Jazz 2014“ verliehen. Hessische Preisträger sind das Kulturzentrum Schachthof in Wiesbaden für das Programm in der "Räucherkammer", die Batschkapp, das Bett und der ClubVoltaire (alle Frankfurt/Main).

 

Weiterlesen...

Eine-Matratze-auf-dem-Boden--Das-Dokfilmfest-sucht-Übernachtungsmöglichkeiten

Private Kulturförderung mal ganz anders: Übernachtungsmöglichkeiten gesucht

Man kann Kultur in vielerlei Hinsicht fördern. Durch finanzielle Unterstützung durch öffentliche oder Stiftungsgelder, durch den Kauf (nicht: illegaler Download) von künstlerischen Erzeugnissen, durch Sachsponsoring, durch Weiterempfehlen oder - durch ein Bett.

 

Weiterlesen...

fromdadtoson

Ausgezeichnet: Kurzfilm „From Dad to Son“

Insgesamt 12 internationale Preise hat der Kurzfilm „From Dad to Son“ mittlerweile gewonnen. Unter anderem wurde der 5-minütige Stop-Motion Film, der auf über 130 internationalen Filmfestivals (darunter Tokio, Moskau, New York, Teheran) gezeigt wurde,  beim 8. Festival Internacional de Cine de Monterrey in Mexiko mit dem Preis für den besten Animationskurzfilm ausgezeichnet. 

 

Weiterlesen...

akademieremscheid

Fortbildungsprogramm für Kulturelle Bildung 2015

Die Akademie Remscheid für Kulturelle Bildung e.V. hat ihr Fortbildungsprogramm für 2015 veröffentlicht. Das Angebot richtet sich bundesweit an alle Interessierten und Fachkräfte im Bereich der kulturellen Bildung. Themenfelder sind Musik & Rhythmik, Tanz, Theater, Spiel, Literatur & Sprache, Bildende Kunst, Medien & Kommunikation sowie Sozialpsychologie und Beratung.

 

 

Weiterlesen...

darmstädter-sezession

Verleihung des Haupt- und Förderpreises der Darmstädter Sezession 2014

Die Jury hat entschieden: Nach 8-wöchiger Ausstellungsdauer ging am Samstag, dem 13. September, die Ausstellung der Bewerber/innen für den Preis der Darmstädter Künstlervereinigung Sezession und Förderpreis 2014 zu Ende. Nach eingehender Beratung wurden vom Vorstand der Darmstädter Sezession, unter Beisitz von Herrn Professor Dr. Ludger Hünnekens, dem neuen Kulturreferenten der Wissenschaftsstadt Darmstadt, die Preisträger bestimmt.

 

Weiterlesen...

kinderkulturpoerse

Bewerbungsfrist für KinderKulturBörse endet am 15. September

Die KinderKulturBörse ist eine einmalige Messe für Produktionen für das jüngste und junge Publikum. Als Besucher angesprochen und eingeladen sind vor allem Veranstalter und Künstler und Entscheider aus dem gesamten Spektrum der Kinderveranstaltungen. Vom Kulturamt, Jugendamt, Büchereien oder Kleinkunstbühne bis zum Event- und Tourismusbereich und den Medien. Und selbstverständliche Pädagogen aus Schulen, Kindergärten, Kinder- und Jugendarbeit und Sozialeinrichtungen.

 

 

Weiterlesen...

Im Bild: das Logo der Visionale

Noch bis zum 12.09. bewerben: VISIONALE – Hessisches Jugendmedienfestival

 

Die visionale Hessen, das größte Film- und Medienfestival für junge Filmemacher in Hessen, findet in diesem Jahr vom 21. bis 23. November 2014 wieder im Frankfurter Gallus Theater statt. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sind dazu aufgerufen, Filme und Medienproduktionen aller Genres einzureichen.

Die Einreichfrist endet am 12. September 2014.

 

Weiterlesen...

tendence142

Messe Tendence in Frankfurt und Verleihung des Hessischen Staatspreises für das Deutsche Kunsthandwerk

Die Tendence ist die internationale Konsumgütermesse rund um die Themen Wohnen und Schenken. Sie findet vom 30. August bis zum 2. September 2014 in der Messe Frankfurt statt. Für den Handel ist sie der ideale Ordertermin für das Weihnachtsgeschäft und Trend-Plattform für die Neuheiten des kommenden Frühjahrs. Die Tendence ist der Treffpunkt in der zweiten Jahreshälfte für namhafte Marken und alle wichtigen Entscheider der Konsumgüterbranche.

 

Weiterlesen...