Stiften, fördern & preisen

„Ohne Moos nix los“? Für die Kulturszene in Hessen kann man das sicher nicht unwidersprochen behaupten. Auch ohne große und kleine Förderung passiert viel. Aber natürlich: zahlreiche Projekte wären nicht realisierbar, ohne dass eine der zahlreichen Stiftungen in Hessen helfen würde oder natürlich auch ohne die vielfältigen Fördergelder aus öffentlicher Hand und privater Schatullen. Und in jeder Sparte sind ausgeschriebene Preise nicht nur Motivation sondern auch willkommene Gelegenheit, die geleistete Arbeit auf den Prüfstand zu stellen und geehrt zu werden – manchmal zumindest.
Die Redaktion des Kulturportals berichtet hier regelmäßig über sehr viele Möglichkeiten für Kulturaschaffende, sich zu „bereichern“ – um das Kulturleben in Hessen anzureichern. Für weitere Hinweise zur Aufnahme per Mail an die Redaktion sind wir dankbar.

Berliner-Festspiele---Bundeswettbewerb-Theatertreffen-der-Jugend

Berliner Festspiele – Bundeswettbewerb Theatertreffen der Jugend

Das Theatertreffen der Jugend findet vom 29.05. bis zum 06.06.2015 statt und versteht sich als Schaufenster und wichtiger Impulsgeber für die Theaterarbeit von und mit Jugendlichen und repräsentiert ihr gesamtes Spektrum von Schule bis hin zum Jugendclub am Theater. Bewerbungsschluss ist der 31.1.2015.

Weiterlesen...

Neue-Website-für-die-Kultur--und-Kreativwirtschaft

Neue Website für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Ab sofort ist der neue Internetauftritt des Hessischen Wirtschaftsministeriums für die Kultur- und Kreativwirtschaft mit neuem Design online: www.kulturwirtschaft-hessen.de informiert über Beratungs- und Förderangebote, Termine, Neuigkeiten, Trends und hessische Kreativnetzwerke.

 

Weiterlesen...

Kunst--und-Kulturminister-Boris-Rhein-Künstler-Stipendien-in-Frankreich-und-Italien-zu-vergeben

Künstler-Stipendien in Frankreich und Italien zu vergeben

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst schreibt auch für 2016 Stipendien für Künstleraufenthalte an den Deutschen Akademien Villa Massimo und Casa Baldi in Rom, dem Deutschen Studienzentrum in Venedig und der Cité Internationale des Arts in Paris aus.

Weiterlesen...

Composer-in-Residence-startet-2015-in-neue-Runde

"Composer in Residence" startet 2015 in neue Runde

Das Archiv Frau und Musik vergibt in Kooperation mit dem Institut für zeitgenössische Musik (IzM) der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) in 2015 wieder sein Internationales Arbeitsstipendium „Composer in Residence“.

 

Weiterlesen...

Perspektive---Ausschreibung-2015---Die-Bewerbungsfrist-endet-am-Freitag-den-5.-Dezember-2014

Perspektive - Ausschreibung 2015 für deutsch-französiche Aktivitäten

Vom Bureau des arts plastiques des Institut français Deutschland gegründet, wurde Perspektive mit gemeinsamen Mitteln des Goethe-Instituts, des Institut français und des französischen Ministeriums für Kultur und Kommunikation auf den Weg gebracht, um die Kulturzusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich zu fördern. Die Bewerbungsfrist für Aktivitäten in 2015 endet am 5. Dezember.

Weiterlesen...

JungesLiteraturforumHessenThüringenfördertSchriftstellernachwuchs

Junges Literaturforum Hessen-Thüringen fördert Schriftstellernachwuchs

Bereits zum 32. Mal sind Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 25 Jahren beim Schreibwettbewerb „Junges Literaturforum Hessen-Thüringen“ eingeladen, ihre selbstverfassten Texte einzureichen und einen der zahlreichen Preise zu gewinnen.

 

Weiterlesen...

Fotowettbewerb-Literaturland-Hessen

Lieblingsorte im Literaturland Hessen - Der Fotowettbewerb

Was ist Ihr liebster Ort im Literaturland Hessen? Der Ort, an dem Sie lesen? Oder der Ort, an dem Sie schreiben? Vielleicht möchten Sie den Hessen eine ganz besonders freundliche Buchhandlung vorstellen, ein faszinierendes Dichterhaus oder einen Schauplatz aus der Literatur?

 

Weiterlesen...

EuropafördertKulturaberwie

Europa fördert Kultur – aber wie?

Am 25.11.2014 findet in Wiesbaden ein Informationsseminar und Workshop der Nationalen Kontaktstelle Creative Europe Desk KULTUR/ CCP zum Thema Kulturförderung der Europäischen Union statt. Der Schwerpunkt liegt beim Teilprogramm KULTUR des neuen EU-Förderprogramms „Kreatives Europa“.

Weiterlesen...

Fredericianum

documenta Archiv Kassel erhält Hessischen Archivpreis 2014

Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat die Gewinner des hessischen Archivpreises 2014 bekannt gegeben. Die Fachjury hat entschieden, in diesem Jahr das documenta Archiv Kassel mit dem institutionellen Archivpreis auszuzeichnen. Zudem erhalten drei ehrenamtlich tätige Personen, die sich in besonderer Weise um das Archivwesen verdient gemacht haben, für ihre Arbeit in Homberg/Efze, Darmstadt und Marburg den diesjährigen Ehrenamtspreis.

 

Weiterlesen...

Das-Logo-der-Kultur--und-Kreativwirtschaft-Hessen

Workshop und Infotag Crowdfunding und -investing für Kreative

Am Freitag, den 21. November 2014, finden von  12:30 bis 18:00 Uhr im Regionalverband FrankfurtRheinMai in der Poststraße 16 eine Infobörse und ein Workshop im Rahmen der Gründerwoche Deutschland statt.

 

Weiterlesen...